Preko - Insel Ugljan

Preko - Ugljan

Preko ist ein malerischer Ort auf der Insel Ugljan mit einem alten Ortsteil und typischer dalmatinischer Architektur, vielen Landhäusern, unberührter und erhaltener Natur, wunderschöner mediterraner Landschaft, kristallklarem Meereswasser sowie Sand- und Steinstränden. Zahlreiche natürliche Buchten bieten Ihnen ideale Möglichkeiten zum Sporttreiben wie segeln, surfen, Wasserski und tauchen. Die mediterrane Atmosphäre erleben Sie am besten, indem Sie am Ufer „lungo mare“ entlang spazieren oder Ihr Lieblingsgetränk auf einer der vielen Terrassen mit Blick auf den Zadarer Kanal genießen.

Ugljan ist die am nächsten liegende Insel des Zadarer Archipels, genau gegenüber der Stadt Zadar - nur durch den ein paar Meilen breiten Zadarer Kanal geteilt. Sie ist durch zahlreiche Fährenlinien mit Zadar verbunden. Ugljan wird auch grüne Insel genannt, da sie mit dichter Macchia, Kieferwald, Oliven- und Feigenbäumen, Weinbergen und verschiedenem anderen mediterranen Gewächs bedeckt ist.

Auf der ganzen nordöstlichen Seite der Insel finden wir in natürlichen Buchten eine Reihe von Fischerdörfern und touristischen Ortschaften, von denen die bekanntesten Kukljica, Kali, Preko und Ugljan sind. Die andere Seite der Insel ist vor allem steil und unbewohnt und deshalb mit den dazugehörigen Buchten, Inseln und reichem Meeresgrund eine echte Herausforderung für Taucher und Sportfischer.

Liebhaber mediterraner Landschaft können ein unvergessliches Panorama genießen besonders mit der venezianischen Festung des Hl. Mihovil (XIII Jh.). Über die frühe Ansässigkeit des Menschen auf diesen Gebieten zeugen die Ruinen aus der Römerzeit, altkroatische Kirchen, Kloster, die Steinarchitektur der Insel und zahlreiche Sommerresidenzen. Obwohl das Innengebiet der Insel uneben ist, hat es zahlreiche Pfade und Wege, die besonders für Spaziergänge und Fahrradtouren geeignet sind.

Stein- und Sandstrände, sauberes und kristallklares Meer, verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten, ein echtes Kulinarik - Erlebnis sind nur einige Gründe diese Insel und die Villen Eden zu besuchen und als Aufenthaltsort zu wählen.